bäckerei gürsching

August 2018


  

März 2016


Die diesjährige Brotprüfung fand in der Volks- und Raiffeisenbank Gerolzhofen statt.  Für unsere eingereichten Brote erhielten wir 3x die Wertung sehr gut. Unser Schüttelbrot wurde außerdem mit der IQBack-Goldmedaille ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wird vergeben, wenn ein Produkt 3 Jahre in Folge die Wertung sehr gut erhält.  

vordere Reihe von links: Markus Gürsching, Horst Russ, Sandra Oppel, Anja Dietmann
hintere Reihe von links: Vorstand VR-Bank Klaus Henneberger, 1. Bürgermeister Thorsten Wozniak, Brotprüfer Manfred Stiefel, Ehrenobermeister Edgar Bernhardt

Dezember 2015


Stollenprüfung 2015

Zum ersten Mal fand dieses Jahr die Stollenprüfung auf dem Schweinfurter Weihnachtsmarkt statt.  Direkt vor den Augen der Weihnachtsmarktbesucher wurden die Stollen getestet. Dabei erreichten unsere Stollen 2x Gold und 1x Silber.

Gerolzhöfer Kinderadvent 2015

Nach dem großen Erfolg vom letztjährigen Gerolzhöfer Kinderadvent waren dieses Jahr zwei Gruppen zum Plätzchenbacken in unserer Backstube. Auch heuer waren die Kinder wieder eifrig beim Ausstechen, Verzieren und Backen der Plätzchen. Nach getaner Arbeit gab es für die Kinder eine heiße Schokolade und sie konnten die selbstgebackenen Plätzchen mit nach Hause nehmen.

 

 

September 2015


Backen wie früher im Holzbackofen.

Ende August war es soweit. Nun können wir unseren Kunden Holzofenbrot anbieten. Es ist die ursprünglichste Backweise seit es Menschen gibt. 

Die Definition von Holzofenbrot ist rechtlich festgelegt: „Holzofenbrot wird freigeschoben und in direkt befeuerten Öfen hergestellt. Das heißt, das Heizmaterial befindet sich direkt im Backraum. Der Backraum muss aus steinernem oder steinartigem Material bestehen.“

Anlieferung des Holzbackofens

Einheizen                                                                Backen

 

 

Juni 2015


Brotprüfung 2015
2x sehr gut und 1x gut

Auch in diesem Jahr nahmen wir wieder an der Brotprüfung teil. Diese fand im Kundenzentrum der Sparkasse Schweinfurt am Roßmarkt statt. Durch einen unabhängigen Prüfer des Zentralverbandes des deutschen Bäckerhandwerks wurden die eingereichten Proben geprüft. Die Ergebnisse werden auch auf der Homepage des Zentralverbandes veröffentlicht.

 

Dezember 2014


Gerolzhöfer Kinderadvent

Dieses Jahr fand in Gerolzhofen zum ersten Mal der Gerolzhöfer Kinderadvent statt. Dabei wurden in  der Zeit vom 01.12. bis 23.12. unterschiedlichste Aktionen, wie zum Beispiel Vorlesen, Korbtheater, basteln angeboten. Am 16.12. wurden  in unserer Backstube Lebkuchen und Butterplätzchen gebacken. Die Kinder waren begeistert bei  Ausstechen und Verzieren der Gebäcke. 

 

 

November 2014


5.000 Brote - Konfis backen Brot für die Welt

Evangelische Kirchengemeinden und Bäckereien Hand in Hand für eine gute Sache.

Nachdem im Oktober die erste Gruppe Jugendliche der Gerolzhöfer evangelischen Kirchengemeinde Brot für die Welt gebacken hat, war nun am ersten Adventswochenende eine weitere Gruppe Jugendliche in unserer Backstube. Diese waren ebenso begeistert und engagiert bei der Sache. Die Brote wurden am ersten Advent nach dem Gottesdienst verkauft.

 

Beim Backen

 

Beim Verkauf

 

November 2014


Holzofenbrot

In Zusammenarbeit mit der Firma Elektro Zink, Gerolzhofen,  wurde an einem Freitag Holzofenbrot gebacken. Der Ofen befindet sich auf dem Gelände der Firma Zink und wurde von Hubert Zink zum Backen vorbereitet. Mit dem Aufheizen des Ofens wurde bereits Donnerstagabend begonnen. So musste auch in der Nacht mehrmals Holz nachgelegt werden, um den Ofen langsam aufzuheizen. Nach einer längeren Abstehzeit hatte der Ofen am Freitag  gegen 14:00 Uhr die richtige Temperatur, um mit dem Backen zu beginnen. Nach etwa 50 Minuten konnten die ersten Brote aus dem Ofen geholt werden. Viele Kunden lobten diese ursprüngliche Backweise und warten auf eine Wiederholung.

Der Holzbackofen

Unsere Bäckermeister beim Einschießen

 

Stollenprüfung 2014

Die alljährlich Stollenprüfung der Bäcker-Innung Schweinfurt-Haßberge fand dieses Jahr in den Räumen der Sparkasse Schweinfurt statt. Ein unabhängiger Prüfer des Zentralverbands des deutschen Bäckerhandwerks testete und bewertete die eingereichten Stollen. Dabei erzielten unsere drei Stollen jeweils ein gutes Ergebnis.

2. v.l. Prüfer Manfred Stiefel, 4.v.l. Bäckermeister Markus Gürsching, 3.v.r Obermeisterin Heike Drescher-Ursin, 2.v.r. Sparkassenvorstand Johannes Rieger, 1.v.r. Ehrenobermeister Edgar Bernhardt

 

 

 

Oktober 2014


5.000 Brote - Konfis backen Brot für die Welt

Evangelische Kirchengemeinden und Bäckereien Hand in Hand für eine gute Sache.

Diesen Namen trägt ein Gemeinschaftsprojekt der evangelischen Kirche und dem Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e. V., bei dem „Brot für die Welt“ unterstützt wird.

Dabei backen Jugendliche der evangelischen Kirchengemeinde Brote und verkaufen diese. Der Erlös daraus kommt Projekten von „Brot für die Welt“ zugute, bei denen es Kindern und Jugendlichen in Kolumbien, Bangladesh und Ghana ermöglicht wird, eine handwerkliche Ausbildung zu erhalten. Aus diesem Grund waren Jugendliche der evangelischen Gemeinde Gerolzhofen in unserer Bäckerei. An einem Samstagnachmittag wurden die Brote gebacken, die am darauffolgenden Sonntag nach dem Erntedank-Gottesdienst verkauft wurden.

5.000 Brote - Konfis backen Brot für die Welt!

Verkauf nach dem Ernte-Dank-Gottesdienst.